Steffen Diemer

Steffen Diemer schält Schönheit aus dem Chaos, mit Beobachtungsgabe und Geduld schöfft er sie aus dem Moment. Stets ist er hierin auf der Suche nach Bildern, die Geschichten erzählen. Die Ausdruck einer Bewegung sein können. Sei diese geschichtlich, als auch durch individuelle Emotionen und Erinnerungen bedingt.

Sein Anspruch an sich: Originale zu schaffen, inspiriert aus dem eigenen Leben und Erleben der Gegenwart. In Auseinandersetzung mit dem zeitgeistlichen Wandel gewährt Steffen Diemer hier sehr persönliche Eindrücke in seine Arbeiten.

Text: Janneke Meissner

  /